Kontakt anmelden registrieren

21.03.2010 Maultaschen-Turnier in Tübingen, Deutschland   Turnierdaten und Spielerliste Turnierwebseite
Soul belegte Platz 1 beim Ultimate
gut organisiert, 8 Teams
von DJ Debil
Bilder und Dokumente
Zufällige Bilder von 1 (1) Alle zeigen

0 Kommentar(e)


Bericht von DJ Debil vom 21.09.2010

Bilder und Bericht der Tübinger Maultaschen:
http://www.ultimateintuebingen.net/fotos/

Bericht von DJ Debil vom 23.03.2010
Mailheader...+

Guten Morgen,

Teams, vielen Dank, dass ihr gekommen seid, es war wirklich ein tolles
Turnier und es hat uns viel Spass gemacht. Wir hoffen, dass wir es
nächstes Jahr wieder ausrichten können.

Nun zur Spirit - Auswertung des Turniers:

1) Karlsruhe (78)
2) Frankfurt (73)
3) Ulm (68)
4) Stuttgart - Tü1 - Tü2 (63)
7) Mengen (54)
8) Landsberg (52)


Spielauswertung:

1) Landsberg
2) Mengen
3) Tü2 (Tüologen)
4) Karlsruhe
5) Tü1 (Partü Team)
6) Ulm
7) Frankfurt
8) Stuttgart


Es wurden auch noch ein paar Sachen gefunden:
Gefrierdose mit roten Deckel auf dem Gefrierdose steht ;)
Grün-gelb gestreiftes Handtuch
Blaues Handtuch mit weißlichem Bild
Kinderadidas Hose, blau, Gr. 140
Schwarzes Stirnband
Grünes Trikot (Mengen???)
Schwarzes Sockepaar mit blauem Rand
weiße einzelne Socke

Ich bin dieses Wochenende in Kaiserslautern und das Wochenende danach in
Weßling. Wenn mir jemand Bescheid gibt, nehm ich die Sachen mit hin.

Also, vielen Dank für einen tollen Tag und noch viel Erfolg beim
spirited Spiel in der Sommersaison!

Marie

Bericht von DJ Debil vom 23.03.2010

Von Soul Benny Krüger und Bernhard Frötschl:

SOUL gewinnt zweites Turnier in Folge

Penzinger Ultimate-Spieler überzeugen in Tübingen

Zum „Maultaschen“-Turnier in Tübingen traten die Ultimate-Frisbee-Spieler des FC Penzing mit sieben Spielern an. Da es sich bei dem Turnier um ein Anfängerturnier handelte, stand bei den Penzingern die Jugend im Vordergrund und somit waren vier der sieben Spieler erst 16 Jahre oder jünger: Lukas Frechen, Julian Graf, Bernhard Brey und Dennis Schüler. Zusammen mit Benjamin Krüger, Simon Holzmann und Spielertrainer Bernhard Frötschl bildeten sie das Team SOUL (Spirit of Ultimate Landsberg).

Bereits beim ersten Spiel gegen Tübingen 1 „ParTü-Team“ zeigte sich allerdings, dass auch der Nachwuchs mittlerweile sehr gut mithalten kann. Dem deutlichen Auftaktsieg gegen Tübingen 1 folgte prompt der nächste klare Erfolg gegen die „7 Schwaben“ aus Stuttgart. Als einzige Mannschaft spielte Penzing mit einer Zonenverteidigung, welche den Grundstein für die beiden Siege legte. Im dritten Gruppenspiel traf die Mannschaft von Trainer Bernhard Frötschl auf die ebenfalls ungeschlagenen „Gummibärchen“ aus Karlsruhe. Für beide Mannschaften war das Halbfinale bereits sicher, doch es ging um die bessere Ausgangssituation. Ein heiß umkämpftes Spiel war die Folge, das SOUL erneut für sich entscheiden konnte.

Es folgte das Halbfinale gegen Tübingen 2 „Tüologen“, die aber keineswegs schlechter waren als die erste Mannschaft von Tübingen – im Gegenteil! Die Tübinger waren kaum zu stoppen, vor allem die Zonenverteidigung von Penzing schien keinerlei Hindernis zu sein. Knapp die Hälfte der Spielzeit war vorbei, da stand es bereits 9:4 für Tübingen 2. Eigentlich ist es kaum möglich, diesen Rückstand noch einmal aufzuholen, doch SOUL glaubte an sich und gab nicht auf. In der Verteidigung wurde noch härter gearbeitet und die dadurch erzwungenen „Turnovers“ wurden von nun an immer wieder sicher in Punkte verwandelt. Die Penzinger gingen mit großem Kampfgeist bis an ihre Grenzen und sorgten doch noch für die Sensation: Mit 12:10 wurde das Halbfinale gewonnen!

Etwas erschöpft vom Halbfinale ging es im letzten Spiel des Turniers gegen die „Flying Giants“ aus Mengen. SOUL erwartete eigentlich ein hartes Finale, doch erneut war es die gute Zonenverteidigung, die für den Gegner nicht zu überwinden war. Schnell setzten sich die Penzinger Punkt für Punkt ab und dem zweiten Turniersieg in Folge stand nichts mehr im Wege. Überglücklich über diesen doch eher überraschenden Erfolg konnte die Mannschaft die Heimreise an den Lech antreten.

PHP-Turnierverwaltung by Lars Wolter Content Copyright DJ Dahlem Ultimate Team - www.djdahlem.de

Kontakt und Impressum    Datenschutz